Letzte Meldungen

Impressum


Meldungen

19.12.2017

Bibelfernkurs für religiöse Analphabeten


Täglich 10 bis 20 Minuten Eigenlektüre des Markusevangeliums, dazu monatliche Treffen - das ist ein Jahresprogramm mit Start im Dezember 2017.

Kategorie: Veranstaltungsankündigungen
Erstellt von: hvhadmin

„Im Audienzsaal des Messias“ - unter diesem Titel erstreckt sich der Bibelfernkurs über ein Jahr: Gemeinsames und privates Studium des Markusevangeliums - monatliche Lektüre jeweils eines Kapitels, in den Sommermonaten einige Verse mehr. Die Mitglieder des Fernkurses treffen sich monatlich einmal an einem Samstagvormittag zum Austausch.

Schwerpunkt ist das Eigenstudium: zu Hause, im Freien, an einem Platz Ihrer Wahl. Zeitaufwand: zwischen 10 Minuten (Minimum) und 20 Minuten (Maximum), aber täglich. Dies ist die einzige Bedingung, die Sie zu erfüllen haben: tägliche Lektüre, Kontinuität ist alles!

Bei Interesse bittet Pfarrer Christian Weinhag um Ihre Rückmeldung an weinhag@clemens-mauritius.de oder telefonisch 01578 761 6348. Sie erhalten eine Beschreibung über Ziel und Methode des Fernkurses.

Der französische Romancier und Regisseure Emmanuel Carrère hat übrigens ähnlich wie im angebotenen Bibelfernkurs gearbeitet; die Ergebnisse verarbeitete er in seinem autobiographischen Roman „Das Reich Gottes“ – als Geschenkt zu jedem Anlass bestens geeignet.

 


Desktop-Version dieser Website
St. Clemens und Mauritius auf Facebook
St. Clemens und Mauritius auf Google+
RSS Feed Meldungen
RSS Feed Veranstaltungen
Diese Internetpräsenz nutzt CMS Made Simple